Auf in den Norden, 23. August

Auch wenn Andrea der Gedanke ob der Temperaturen gar nicht gefällt, jetzt geht´s richtig in den Norden. Nach der Speyside fahren wir zunächst Richtung Inverness und machen einen kleinen Abstecher, um einen ersten Blick auf Loch Ness werfen.

P1060404.JPG

War nicht spektakulär und weder Nebel noch Nessie vor Ort. Aber wir wollten ja auch in den Norden der Highland.

Anfangs war noch der landwirtschaftliche Charakter der Ostküste zu sehen.

P1060425.JPG

P1060439.JPG

Dann kamen die Highlands durch.

P1060433.JPG

Hier hat sich die Familie Sutherland, wird ja hier Clan genannt, das Neuschwanstein des Nordens gebaut, 189 Zimmer und ziemlich beeindruckende Gärten.

Voilá, Dunrobin Castle…

P1060470.JPG

P1060487.JPG

…auch Innen sehr schön.

P1060456.JPG

Wir hatten zwar schon darüber gelesen, in Natura ist es allerdings deutlich beeindruckender.

Nach diesem Highlight ging es weiter Richtung John o´Groats, oder wie der Engländer sagt, dem hässlichen Ende des britischen Festlands.

Der Weg war mittlerweile allerdings richtig schön. Die Küste wurde rauer…

P1060494.JPGP1060505.JPG

P1060513.JPG

…und dann waren wir da..

P1060572.JPG

…und so hässlich fanden wir es gar nicht. Ganz im Gegenteil, doch macht Euch selbst ein Bild.

P1060532.JPG

…vor allem von unserem „Wohnzimmer“…

P1060556.JPG

…gegenüber sieht man übrigens die Orkney Inseln.

Duncansby Head haben wir uns auch noch angesehen, liegt 2 km weg von John o´Groats. Die Felsnadeln heißen Duncansby Stacks und hier siedeln sogar Papagei-Taucher, die wir aber leider nicht gesehen haben.

P1060606.JPG

Jetzt aber erst mal gute Nacht und dann auf nach Durness.

P1060560.JPG

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s