Irland von Ost nach West 09.09.

Noch ein letzter Blick auf den Killarney Nationalpark…

P1080164.JPG

…diesmal mit ein wenig Sonne, dann neigt sich unsere Zeit in Irland dem Ende zu. Auch dem Wetter geschuldet, verzichten wir auf eine Befahrung des Ring of Beara. Gesehen hätten wir wahrscheinlich genauso wenig wie auf dem Ring of Kerry, auch wenn das Bild oben etwas Sonne zeigt. War nur ein Wolkenloch.

Es geht quer durch´s Land nach Rosslare, dem Fährhafen, wo wir nach Wales und England einschiffen wollen. Die Fahrt durch Irland war unspektakulär aber schön, wie man sehen kann.

P1080170.JPG

P1080177.JPG

P1080178.JPG

P1080187.JPG

P1080188.JPG

Mitten im Land besuchten wir noch den Rock of Cashel. War noch mal ein echtes Highlight in Irland.

P1080194.JPG

Nein, nein, nicht gemalt, sondern „in echt“ fotografiert.

P1080197.JPG

Wir waren auch drinnen.

P1080209.JPG

P1080216.JPG

Bis in die 1960´er Jahre wurden hier noch Leute beigesetzt. Im Mittelalter und etwas früher wurden in dieser Burg die irischen Könige (bzw. Hochkönige) gekrönt. Allerdings ohne großen Pomp.

P1080227.JPG

In Rosslare fand an diesem Abend der Abschluss des irischen Cannonball Rennens statt. Die ganze Innenstadt war gesperrt, so dass wir unseren geplanten Übernachtungsplatz kaum erreichen konnten. Über eine Stunde sind wir durch die Stadt geirrt, ehe wir einen Weg auf die Brücke ans andere Ufer fanden. Dafür war der Ausblick (immerhin unser letztes Wohnzimmer in Irland) ganz nett. Nicht so spektakulär wie wir es schon hatten, aber dafür heimelig. Schöner Abschluss.

P1080236.JPG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s